1000 Euro Belohnung für Hinweise nach Attacke auf Pferd in Stadtbergen

Nach der Attacke auf ein Pferd im Ortsteil Deuringen tappen die Ermittler noch immer im Dunkeln. Nach Angaben der Augsburger Polizei ist kein einziger Hinweis auf den Täter eingegangen. Vor gut einer Woche hatte sich ein Unbekannter in einen Stall in der Kapellenstraße geschlichen und ein Pferd am Oberschenkel verletzt – vermutlich mit einem Messer. Das Tier erlitt eine tiefe und gut 15 Zentimeter lange Schnittverletzung und muss noch immer vom Tierarzt behandelt werden. Tierschützer haben eine Belohnung von 1.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die helfen, den Täter zu schnappen. (az/dc)

800 800
https://www.rt1.de/1000-euro-belohnung-fuer-hinweise-nach-attacke-auf-pferd-in-stadtbergen-20317/
2017-08-28T14:36:22+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg