© HITRADIO RT1

1000 für Lisa

Lisa ist erst 21, kommt aus Pöttmes und hat vor ein paar Wochen die schockierende Diagnose bekommen: Akute Leukämie.

Plötzlich hat sie also Blutkrebs und die Krankheit stellt ihr Leben und das aller Freunde und der Familie auf den Kopf.

Tapfer kämpft sie sich durch die Chemotherapien und sieht postitiv in die Zukunft. Damit der Krebs entgültig besiegt werden kann, braucht Lisa einen genetischen Zwilling, einen Menschen, der ihr heilendes Knochenmark spenden kann.

Rolf Störmann aus dem RT1 Morgenteam hat sie in der Uniklinik Augsburg besucht. Hier geht's zum Video & hier zum Live-Video von der großen Typisierungsaktion... 

Dieses Wochenende ist deshalb die große Typisierungs-Aktion in Pöttmes.

Mit einem Wattestäbchen in Deinem Mund kann DEINE DNA registriert und analysiert werden.
Tut nicht weh, ist kostenlos und dauert nur ein paar Sekunden.

Vielleicht bis DU ja Lisas Lebensretter?

Komm vorbei:

  • Samstag, 30.11.19
  • 11:00 bis 16:00 Uhr
  • Turnhalle Grund- und Mittelschule Pöttmes, Gartenstrasse 28, 86554 Pöttmes

Du hast keine Zeit zu kommen und möchtest trotzdem helfen?
Dann hol Dir HIER das kostenlose Typisierungsset nach Hause oder hilf mit einer Geldspende, denn jede Registrierung kostet die DKMS 35 Euro:

DKMS
Commerzbank München
IBAN: DE71 7004 0060 8987 0001 68
Verwendungszweck: Lisa