So soll Augsburg noch attraktiver werden

Ab heute kann es euch passieren, dass ihr in der Augsburger Innenstadt von Studenten angesprochen werdet. Sie machen bis übermorgen eine große Umfrage unter Passanten in der Fußgängerzone, der Altstadt und der City-Galerie. Dabei soll herausgefunden werden, warum Menschen gerade in Augsburg sind, wie sie gerade einkaufen und was sie für Verbesserungsvorschläge für die Stadt haben. Dank der Umfrage hat die Stadt zum Beispiel am Fuggerplatz mobile Sitzmöbel aufgestellt. Außerdem soll es etwa in der Annastraße mehr Pflanzen geben. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/102290-102290/
2019-06-13T06:04:19+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg