Neuburger Feuerwehr holt 15. Platz bei der „World Rescue Challenge“ in Frankreich

Die Neuburger Feuerwehr hat ja am Wochenende bei der Feuerwehr-WM im französischen La Rochelle mitgemacht. Dort haben sie am Sonntag den 15. Platz belegt. Drei Tage lang haben die Helfer bei der sogenannten „Worl Rescue Challenge“ verschiedene Aufgaben gemeistert. Zum Beispiel mussten sie eingeklemmte Personen aus Autos befreien. Insgesamt haben 35 Mannschaften teilgenommen. Nächstes Jahr im Mai findet dann die Deutsche Feuerwehrmeisterschaft statt. Und zwar direkt in Neuburg. (eh)

 

 

 

 

800 800
https://www.rt1.de/110981-110981/
2019-09-17T13:07:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg