2300 Teilnehmer verwandeln Augsburger Kuhsee in Sportarena

Rund 1600 Sportler sind beim 18. Augsburger Kuhsee Triathlon am Sonntag 500 Meter geschwommen, 17 Kilometer geradelt und 5 Kilometer gejoggt. Der 24-jährige Maximilian Kanitz aus Augsburg kam nach 57 Minuten als erster durchs Ziel:

Schnellste Frau war Katharina Engelhardt aus Bobingen mit einer Stunde und 5 Minuten. Für die meisten Teilnehmer war Ankommen das Ziel:

Zuvor hatten rund 700 Läufer beim Nachtlauf zweimal den von Fackeln beleuchteten Kuhsee umrundet. (sh/dc)

 

800 800
https://www.rt1.de/1600-teilnehmern-werwandeln-augsburger-kuhsee-in-sportarena-33667/
2017-08-28T14:31:57+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg