Auto von 18-Jährigem überschlägt sich

Ein Fahranfänger hat bei einem spektakulären Unfall bei Rohrenfels großes Glück gehabt. Der 18-Jährige war am Montagmorgen von Wagenhofen in Richtung Altmannstetten unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor. Das Heck bricht aus, der Wagen kommt links von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Der junge Mann wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Sein PKW musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/18-jaehriger-ueberschlaegt-sich-mit-seinem-auto-52832/
2018-01-16T11:09:34+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg