Großaufgebot der Feuerwehren – Entsorgungsanlage in Schrobenhausen brennt

In einer Entsorgungsanlage in Schrobenhausen hat es gebrannt. Ein Filter hatte dort gestern gegen Mittag Feuer gefangen – 40 Einsatzkräfte aus Schrobenhausen, Edelshausen und Mühlried rückten an und versuchten fast zwei Stunden lang das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Das Problem: Die Feuerwehrleute mussten sich erst mal Zugang zur Filteranlage verschaffen. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Noch ist unklar, warum genau es ausgebrochen war – die Polizei vermutet aber, dass glühendes Metall für den Brand verantwortlich war. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/183541-183541/
2020-08-25T13:03:57+02:00
HITRADIO RT1