2000 Unterschriften für den Erhalt der Strasser-Villa in Gersthofen

Vermutlich werden bald die Bürger darüber entscheiden, ob die Strasser-Villa abgerissen werden soll oder nicht. Die Bürgerinitiative zum Erhalt des rund 100 Jahre alten Hauses hat Bürgermeister Michael Wörle gestern Abend 2000 Unterschriften übergeben. Die Verwaltung muss jetzt in den nächsten vier Wochen unter anderem prüfen, ob alle Unterschriften gültig sind. Auf dem unbebauten Areal, auf dem die Villa derzeit steht, sollen Wohnungen, Büros und Geschäfte gebaut werden.

800 800
https://www.rt1.de/2000-unterschriften-fuer-den-erhalt-der-strasser-villa-in-gersthofen-4451/
2016-10-27T07:39:34+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg