2018 war ein gutes Arbeitsjahr im Landkreis

Die Agentur für Arbeit für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist für das vergangene Jahr sehr zufrieden. Abgesehen vom Fachkräftemangel, der bundesweit herrscht, entwickelt sich der Arbeitsmarkt im Landkreis äußerst positiv. Die Arbeitslosenquote betrug im Jahresdurchschnitt 1,9 Prozent – im Jahr davor lag sie noch bei 2,1 Prozent. Statistisch gesehen herrscht im Landkreis also Vollbeschäftigung. Nach Angaben der Agentur stiegen außerdem die Zahl der Stellenangeboten sowie die der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge. Auch der Dieselskandal hatte entgegen aller Befürchtungen keine Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt in der Region. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/2018-war-ein-gutes-arbeitsjahr-im-landkreis-89988/
2019-01-22T08:43:58+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg