25-jähriger Schwabmünchner attackiert Polizisten

Ein 25-jähriger Mann hat am Sonntagabend einem Polizisten mehrmals ins Gesicht geschlagen. Der Polizist war gerade auf dem Weg zur Arbeit nach Augsburg durch die Feyerabendstraße. Er bemerkte zufällig den 25-jährigen, der sich so heftig mit seiner Freundin stritt, dass er eingriff. Der junge Mann war so aggressiv, dass er den Polizist im Gesicht verletzte. Der schaffte es trotzdem, seinen Angreifer zu überwältigen und auf den Boden zu drücken. Zwei Polizeistreifen konnten die Situation dann beruhigen. Der 25-jährige bekommt jetzt eine Anzeige. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden.(sh/ mac)

800 800
https://www.rt1.de/25-jaehriger-schwabmuenchner-attackiert-polizisten-12749/
2017-08-28T14:37:08+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg