365 Euro-Ticket für Schüler im Landkreis kommt erst in einem Jahr

Das 365 Euro-Ticket für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen verzögert sich. Eigentlich hätte es bereits zum 1. August eingeführt werden sollen, wegen Corona wird die Einführung jetzt aber um ein Jahr verschoben. Das 365 Euro-Ticket ermöglicht Schülern und Azubis, die Öffentlichen Verkehrsmittel auch außerhalb des Schulwegs zu nutzen – für einen Euro pro Tag. Das Ticket wird vom Freistaat Bayern bezuschusst. Durch die Förderung kommt der Landkreis sogar noch günstiger weg als mit der herkömmlichen Schülerkarte. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/365-euro-ticket-fuer-schueler-im-landkreis-kommt-erst-in-einem-jahr-137819/
2020-07-13T06:42:18+02:00
HITRADIO RT1