40 Jungstörche aus der Region fliegen in ihre Winterquartiere

Bayernweit machen sich gerade die Störche auf in ihre Winterquartiere. Auch 40 Jungstörche aus Neuburg-Schrobenhausen sind mit dabei. Hier in der Region hat es in diesem Jahr nämlich ordentlich Nachwuchs gegeben. Über den Winter fliegen die kleinen Störche jetzt also nach Spanien, Nordafrika oder in den Libanon und kehren dann erst nächstes Jahr im Frühjahr wieder zurück. Den meisten Nachwuchs gab´s in diesem Jahr übrigens in Karlshuld mit vier kleinen Storchenbabys. Allerdings haben fünf Storchenjunge aus dem Landkreis den Kälteeinbruch im Mai nicht überlebt. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/40-jungstoerche-aus-der-region-fliegen-in-ihre-winterquartiere-107703/
2019-08-08T09:30:10+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg