68-Jähriger wird in Dinkelscherben von LKW überrollt und stirbt

In Dinkelscherben ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem LKW überfahren worden: Der 68-Jährige war sofort tot. Laut Polizei ist der Mann am Morgen ohne zu gucken auf die Bahnhofstraße gelaufen. Er wurde von einem Betonmisch-LKW erfasst, überrollt und erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch vor Ort starb. Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat einen Gutachter eingeschaltet, der den genauen Unfallhergang klären soll. Die Bahnhofstraße war stundenlang komplett gesperrt. Die Ermittlungen dauern noch an. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/68-jaehriger-wird-in-dinkelscherben-von-lkw-ueberrollt-und-stirbt-26898/
2017-08-28T14:33:53+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg