80.000€-Audi bei Linden zu Schrott gefahren

Eine Frau hat bei Schrobenhausen ihren 80.000 Euro-Audi geschrottet. Die 38-Jährige fuhr mit ihrem Audi Q8 auf der Verbindungsstraße von Linden in Richtung Edelshausen. In einer Rechtskurve wollte sie nach eigenen Angaben einer Katze ausweichen, kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab, fuhr die Böschung runter und blieb schließlich im Arnbach auf der linken Fahrzeugseite liegen. Die Frau und ihr Sohn auf dem Beifahrersitz wurden glücklichweise nicht verletzt. An ihrem Auto entstand aber ein Totalschaden von etwa 80.000 Euro. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/80-000e-audi-bei-linden-zu-schrott-gefahren-113020/
2019-10-10T12:10:11+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg