83-Jähriger wird in Neuburg von Lkw überrollt und getötet

In Neuburg ist ein gestern Nachmittag bei einem tragischen Unfall ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Ein Lastwagenfahrer hatte den 83-Jährigen an der Kreuzung Ingolstädter Straße und Mohnheimer Straße beim Abbiegen übersehen und überrollt. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ein Gutachter soll jetzt den genauen Unfallhergang klären. Sowohl der Radfahrer als auch der Lkw waren stadteinwärts unterwegs und hatten zum Unfallzeitpunkt wohl grün. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/83-jaehriger-wird-in-neuburg-von-lkw-ueberrollt-und-getoetet-180521/
2020-07-24T06:35:34+02:00
HITRADIO RT1