Tödlicher Unfall bei Rohrenfels

 

Zwei junge Männer sind am Wochenende bei einem schweren Autounfall nahe Rohrenfels ums Leben gekommen. Ein 27-Jähriger war am Samstagabend von Rohrenfels nach Ehekirchen unterwegs, er stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto eines 20-Jährigen zusammen. Beide Fahrer starben bei dem Unfall. Die beiden Beifahrer, 27 und 19 Jahre alt, wurden schwer verletzt. Die Straße war für die Rettungsarbeiten stundenlang komplett gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar, die Polizei wartet darauf, die beiden Verletzten zu befragen. Noch am Sonntagabend waren Menschen an der Unfallstelle vor Ort, die dort Kerzen angezündet haben. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/89874-89874/
2019-01-21T11:24:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg