A8: Unfall bei Adelsried sorgt für Sperre und kilometerlangen Stau

Autofahrer brauchten heute auf der A8 gute Nerven. Gegen 9.30 Uhr hatte ein Lkw-Fahrer, der Richtung Stuttgart unterwegs war, von der rechten auf die mittlere Spur gewechselt und dabei ein Auto übersehen. Der Laster touchierte das Auto, das wiederum auf die linke Spur ausweichen wollte und dort gegen ein weiteres Auto krachte. Im ersten Auto wurden der Fahrer und der Beifahrer leicht verletzt, sie wurden mit dem Rettungswagen ins Uniklinikum nach Augsburg gebracht. Die A8 war für mehr als eine Stunde gesperrt, der Stau reichte zeitweise zurück bis nach Edenbergen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/a8-unfall-bei-adelsried-sorgt-fuer-sperre-und-kilometerlangen-stau-99519/
2019-05-07T13:44:04+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg