Straßensperrungen im Bereich der Ortsdurchfahrt Bobingen

Die Bauarbeiten an der Staatsstraße 2035 an der Ortsdurchfahrt Bobingen dauern länger. Laut einer Mitteilung des Staatlichen Bauamtes bis zum 1. September. Es sind deutlich mehr Arbeiten angefallen als gedacht – unter anderem an den Gas- und Wasserleitungen. Auch beim Asphalt gibt’s Probleme: Auf einer Länge von etwa 500 Metern muss er neu aufgetragen werden. Ab Montag (14.8) bis Mittwoch (16.8) kommender Woche wird deshalb der Straßenabschnitt zwischen dem kleinen Kreisverkehr Maria-Hilf-Straße und der Einmündung der Wertachstraße gesperrt. Danach (28.8 bis 30.8) folgt der Abschnitt zwischen Wertachstraße und dem nördlichem Kreisverkehr an der Umgehungsstraße. (jeh)

 

800 800
https://www.rt1.de/ab-montag-strassensperrungen-in-bobingen-35255/
2017-08-14T05:49:29+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg