Abkochgebot für Bobinger Trinkwasser aufgehoben!

Nach einer Absprache mit dem Gesundheitsamt Augsburg ist klar, dass das Wasser wieder keimfrei ist. Die mutmaßlichen Ursachen sind behoben: Die Leitungen wurden erfolgreich gespült und die Arbeiten an beiden Wasserspeichern abgeschlossen. Die Bobinger mussten ihr Wasser seit dem 7. August mindestens 10 Minuten lang abkochen, um sich die Zähne zu putzen oder es zu trinken. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/abkochgebot-fuer-bobinger-trinkwasser-aufgehoben-36380/
2017-08-28T14:31:45+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg