Abstiegskampf: FC Ingolstadt tritt gegen Bochum an

Für den FC Ingolstadt geht’s am morgigen Samstag in der zweiten Fußball-Bundesliga gegen den VfL Bochum. Der Verein steht derzeit in der Tabelle auf dem vorletzten Platz und kämpft damit gegen den Abstieg. Trainer Jens Keller hat als Ziel für das nächste Spiel den Sieg formuliert – der Verein will zum ersten Mal in dieser Saison zwei Spiele am Stück gewinnen. Keller sieht die Mannschaft im Aufwärtstrend, nach drei guten Spielen soll es morgen um 13 Uhr auch daheim klappen. Unklar ist noch der Einsatz von Mannschaftskapitän Cohen – seine Mutter ist gestorben. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/abstiegskampf-fc-ingolstadt-tritt-gegen-bochum-an-92140/
2019-02-15T05:30:53+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg