Acht neue Corona-Fälle: Schüler am Schrobenhausener Gymnasium infiziert

Am Schrobenhausener Gymnasium ist ein Schüler der Q11 positiv auf das Coronavirus getestet worden. Von den Behörden heißt es: Es wurden die erforderlichen Maßnahmen eingeleitet, alle Kontaktpersonen werden also sicherheitshalber getestet. In den letzten Tagen hatte das Gesundheitsamt im Landkreis immer nur eine Neuinfektion pro Tag gemeldet, jetzt wurden acht neue Fälle registriert. Insgesamt sind in Neuburg-Schrobenhausen aktuell 26 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz – also die Zahl der Neuinfektionen gerechnet auf 100.000 Einwohner und Woche – liegt bei etwa 18. Zur Einordnung: Ab 50 müssen verbindlich strengere Corona-Maßnahmen gelten, dann gibt es etwa strengere Einschränkungen bei privaten Feiern. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/acht-neue-corona-faelle-schueler-am-schrobenhausener-gymnasium-infiziert-190589/
2020-10-09T08:07:45+01:00
HITRADIO RT1