Achtjähriger von Bus erfasst: schwer verletzt

Ein achtjähriger Junge ist gestern in Ingolstadt von einem Bus erfasst worden. Der Junge wurde schwer verletzt. Der Schüler war mit seiner 12-jährigen Schwester auf dem Weg zur Schule, sie liefen Hand in Hand. An einer Kreuzung riss sich der Junge plötzlich los und rannte rückwärts auf die Straße. Der Bus hatte gerade Grün und bog in Schrittgeschwindigkeit ab, als der Achtjährige in ihn hinein lief. Der Junge kam seitlich unter den Bus. Der Fahrer hatte keine Möglichkeit, den Unfall zu vehindern, hielt aber sofort an. Der Junge schwebt nicht in Lebensgefahr, zog sich aber schwere Verletzungen an den Armen zu. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/achtjaehriger-von-bus-erfasst-schwer-verletzt-43312/
2017-10-13T07:06:10+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg