Achtung Pendler: Neue B17-Baustelle startet – Straßensanierung auch in Gersthofen und Pöttmes

Auf der B17 startet am heutigen Montag zwischen Kleinaitingen und Hurlach die längste Baustelle im Landkreis. Die Arbeiten starten in Richtung Landsberg. Ihr kommt nur noch auf einer Spur voran, die Anschlussstellen Lagerlechfeld und Klosterlechfeld werden gesperrt. Die Umleitung führt über Kleinaitingen. Drei Wochen später wird dann in die Gegenrichtung nach Augsburg saniert. Die B17 bekommt neuen, leisen Asphalt – in den nächsten Wochen wird es sich aber erstmal stauen. Und auch in Gersthofen braucht ihr Geduld: Die Brücke in der Bahnhofstraße über die B2 wird wegen Sanierungsarbeiten komplett gesperrt. Und in Pöttmes wird die Verbindungsstraße nach Kühnhausen ausgebaut. Für die Umleitung braucht ihr etwa 20 Minuten länger. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/achtung-pendler-neue-b17-baustelle-startet-strassensanierung-auch-in-gersthofen-und-poettmes-186672/
2020-09-14T07:27:01+02:00
HITRADIO RT1