Aerotec-Mitarbeiter demonstrieren gegen Stellenabbau

Mehr als 1000 Beschäftigte von Premium Aerotec in Augsburg haben am Mittag ihre Arbeit niedergelegt. Bei einer Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall haben sie gegen den geplanten Abbau von 500 Stellen protestiert:

Auch die IG Metall fordert Premium Aerotec dazu auf, wieder mehr in Augsburg zu produzieren. Grund für die Stellenstreichungen ist die schlechte Auftragslage beim europäischen Mutterkonzern Airbus. Im Augsburger Werk sind bislang rund 3700 Menschen beschäftigt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/aerotec-mitarbeiter-demonstrieren-gegen-stellenabbau-60675/
2018-04-03T15:30:19+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg