Logo AEV - Augsburger Panther

Keine Punkte für die Panther

Die Augsburger Panther haben am Sonntagabend beim Heimspiel gegen Bremerhaven erneut eine Niederlage kassiert. Am Ende stand's 0:4, trotz vieler Torchancen. Schon Freitagabend hatten die Panther auswärts 3:8 gegen Mannheim gespielt, damit konnte der AEV an diesem Wochenende keinen Punkt holen. Panther Verteidiger Brady Lamb und Scott Valentine haben da in der Schlussphase gefoult - und sind deshalb zwei Spiele lang gesperrt. Am Freitag haben die Panther die nächste Chance, in der DEL Punkte zu holen: Dann geht's daheim gegen die Schwenninger Wildwings. (mac/erl)

 

Offizieller Foto-Partner der Augsburger Panther