AEV-Stürmer Hafenrichter fährt nicht zur WM

Bei der Eishockey-WM im Mai wird kein Spieler der Augsburger Panther das Trikot der deutschen Nationalmannschaft tragen. Bundestrainer Marco Sturm hat den Angreifer Jaroslav Hafenrichter aus dem Kader gestrichen. Gleichzeitig verkündete Sturm, dass zwei Spieler aus der höchsten amerikanischen Liga NHL mit dabei sein werden – und zwar die Verteidiger Dennis Seidenberg und Korbinian Holzer. Das erste Spiel für Deutschland ist am Freitag, den 05.05. gegen Dänemark. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/aev-stuermer-hafenrichter-faehrt-nicht-zur-wm-62744/
2018-04-23T16:01:34+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg