AEV unterliegt im Derby

Die Augsburger Panther haben das bayerische Derby gegen Ingolstadt mit 3 zu 4 nach Verlängerung verloren. Dabei lag der AEV bis kurz vor Schluss vorne, ehe Ingolstadt noch zum Ausgleich kam und in der Overtime den Siegtreffer erzielte. Die Panther bekommen damit einen Punkt und bleiben Tabellen-Elfter. Vor dem Spiel sorgte Stürmer Mitch Callahan für Gesprächsstoff: Ihm wurde vergangene Woche der Führerschein genommen, weil ihn die Polizei stockbetrunken auf einem E-Scooter in der Innenstadt erwischt hat. Beim Spiel saß Callahan als überzähliger Ausländer auf der Tribüne. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/aev-unterliegt-im-derby-120607/
2019-12-18T22:04:36+01:00
HITRADIO RT1