AEV verliert auswärts

Die Augsburger Panther haben am Abend eine überraschende Niederlage kassiert. Sie verloren mit 2 zu 4 beim bisherigen Tabellen-Letzten Wolfsburg. Nach dem ersten Drittel lag der AEV noch mit 2 zu 1 vorne. Trevelyan und Sezemsky sorgten für die Treffer. Doch in der Folge drehte Wolfsburg die Partie. In der Tabelle ist Augsburg jetzt Vierter. Für die Panther geht es am Freitag auswärts weiter: Dann treten sie bei den Eisbären Berlin an. Am Sonntag kommt Ingolstadt zum bayerischen Derby ins Curt-Frenzel-Stadion. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/aev-verliert-auswaerts-87324/
2018-12-19T22:17:01+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg