Aichach: 22-Jähriger wird wegen Sex mit 13-jährigen verurteilt

Ein 22-Jähriger ist vom Amtsgericht Aichach jetzt wegen schweren sexuellen Missbrauchs von zwei minderjährigen Teenagern verurteilt worden. Die Mädchen sollen dem Angeklagten im Laufe des Abends schöne Augen gemacht haben. Der Mann hatte gestanden auf einer Geburtstagsparty im August mit den 13-jährigen Sex gehabt zu haben. In einem Fall gegen den Willen eines der Opfer. Der 22-Jährige wurde zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Er hatte die Tat vor Gericht gestanden. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/aichach-22-jaehriger-wird-wegen-sex-mit-13-jaehrigen-verurteilt-62872/
2018-04-25T06:00:15+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg