Aichach bekommt eigene Hebammenschule

Der Landkreis Aichach-Friedberg will mit einer eigenen Hebammenschule gegen den Personalmangel vorgehen. Die Geburtenstation in Aichach öffnet nach mehrmonatiger Schließung am Samstag wieder. Nach wie vor sind die Hebammen aber knapp, die Verantwortlichen suchen weiter nach Verstärkung. Landrat Klaus Metzger kündigte jetzt an, eine Hebammenschule in privater Trägerschaft in Aichach gründen zu wollen. Er hofft, dass die Hebammen nach der Ausbildung dann dem Landkreis treu bleiben. In der Krankenpflege hat man laut Metzger damit gute Erfahrungen gemacht. (mac/cg)

800 800
https://www.rt1.de/aichach-bekommt-eigene-hebammenschule-76025/
2018-08-30T18:09:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg