Aichach: Dreiköpfige Familie wegen Diebstahl verurteilt

Das Aichacher Amtsgericht hat jetzt eine dreiköpfige Familie wegen gemeinschaftlichen Diebstahls verurteilt. Mutter, Vater und die damals 16-jährige Tochter haben im Juli vergangenen Jahres eine Lautsprecherbox aus einem Discounter in Aichach geklaut. Die Familie aus dem nördlichen Landkreis stritt zunächst alles ab. Die Tat konnte allerdings anhand von Videoaufnahmen bewiesen werden. Die Richterin hielt den Eltern vor, die Tochter mit in die Tat hineingezogen zu haben. Sie müssen jetzt jeweils 450 Euro bezahlen. Die Tochter muss 40 Sozialstunden leisten. (ah/erl)

800 800
https://www.rt1.de/aichach-dreikoepfige-familie-wegen-diebstahl-verurteilt-54633/
2018-01-31T15:09:12+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg