Aichach-Friedberg: 50 Erntehelfer in Corona-Quarantäne

Die Corona-Fälle auf einem Spargelhof haben wohl keine Auswirkungen auf die Ernte. Das Landratsamt geht auf RT1-Anfrage davon aus, dass der Spargelbetrieb für mögliche Corona-Infektionen ausreichend vorgesorgt hat. Insgesamt 50 Erntehelfer wurden dort in Quarantäne geschickt, nachdem sich zwei Arbeiter mit dem Coronavirus angesteckt hatten. Wer Kontakt mit den Infizierten hatte, soll noch in dieser Woche getestet werden. Die Ärzte wollen aber noch ein paar Tage warten, weil das Virus am Anfang oft nicht nachgewiesen werden kann.schutzgesetz verstoßen haben sollen. (cg/az)

800 800
https://www.rt1.de/aichach-friedberg-50-erntehelfer-in-corona-quarantaene-134139/
2020-06-02T19:40:43+02:00
HITRADIO RT1