Aichach-Friedberg: Dieb geht Kollegen in die Falle und wird verurteilt

Ein Mann hat mehrmals seine Kollegen aus einem Lebensmittelladen im Landkreis Aichach-Friedberg bestohlen – jetzt ist er dafür verurteilt worden. Der 46-Jährige klaute immer wieder Geld aus den Geldbeuteln der Mitarbeiter und aus der Gemeinschaftskasse. Seine Kollegen hatten ihn bereits in Verdacht und stellten ihm deshalb eine Fall: Sie ließen eine Geldbörse offen herumliegen und markierten die Geldscheine mit einem Kreuz. Als er erneut zuschlug, wurde er so ertappt. Der Mann wurde daraufhin fristlos gekündigt. Das Amtsgericht Aichach hat ihn jetzt zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Außerdem muss er 120 Sozialstunden leisten. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/aichach-friedberg-dieb-geht-kollegen-in-die-falle-und-wird-verurteilt-74729/
2018-08-17T14:08:24+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg