Aichacher Häftlinge beliefern Onlineshop

Produkte von Häftlingen des Aichacher Gefängnisses gibt es jetzt im Internet zu kaufen. Das bayerische Justizminsterium bietet auf Haftsache.de Waren aus insgesamt 14 Justizvollzugsanstalten. Die Aichacher produzieren für den Shop Taschen, die die Häftlinge aus Filz herstellen. Sie bekommen dafür einen Stundenlohn von etwa 1,50 Euro. Die Einnahmen gehen an den bayerischen Staatshaushalt. In Zukunft soll auch das neue Gefängnis in Gablingen Waren für den Shop liefern. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/aichacher-haeftlinge-beliefern-onlineshop-16624/
2017-08-28T14:36:38+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg