© SWA/OUP

Alles neu beim AVV ab 1. August

Die AVV Tarifreform von 2018 wird nachgebessert.

Das sind die wichtigsten Änderungen, gültig ab 01. August 2019:

Die WOCHENKARTE kommt zurück.

Eine Zone kostet Dich 16,70 €, zwei Zonen 24,40 €. Mit dieser Karte fährst Du eine ganze Woche beliebig oft.

ZUSTEMPELN für Abonnenten
Wenn Du schon ein Abo hast und in eine andere Zone willst, musst Du statt zwei Streifen nur noch einen stempeln.

STADTTEIL-ZONEN mit Kurzstrecke
Innerhalb dieser fünf neuen Zonen könnt Ihr alle Haltestellen mit dem Kurzstreckenticket anfahren. Die Starthaltestelle muss sich auch in dieser Zone befinden.

KOSTENLOSE CITY-ZONE ab 01. Januar 2020
In einer neu geschaffenen Innenstadtzone mit neun Haltestellen könnt Ihr ab Januar kostenlos Bus oder Straßenbahn fahren.