Alpaka-Nachwuchs im Augsburger Zoo

Im Augsburger Zoo gibt es wieder Nachwuchs: Bei den Alpakas wurden zwei Fohlen geboren. Eines heißt Herkules, der zweite kleine Hengst hat bisher noch keinen Namen. Und auch vom Elefantenhaus gibt es gute Nachrichten. Die Bauarbeiten laufen voll nach Plan: Die Außenwände sind fast fertig betoniert und auch das Badebecken für die Elefanten im Inneren des Gebäudes ist schon fertig ausgehoben. Die neue Elefantenanlage soll fast vier Mal so groß sein wie das bisherige Gehege und kostet rund sechs Millionen Euro. Der Zoo sammelt nach wie vor Spenden. Der Bau des neuen Elefantenhauses ist dringend nötig, damit der Zoo auch künftig noch Elefanten halten darf. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/alpaka-nachwuchs-im-augsburger-zoo-81590/
2018-10-25T14:26:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg