Altstadtumbau in Schrobenhausen dauert länger als geplant

Der Umbau der Schrobenhausener Altstadt verzögert sich wohl noch eine Weile. Eigentlich sollte der dritte Bauabschnitt bis Ende November abgeschlossen sein. Die Bauarbeiten sollen jetzt erst einmal über die Adventszeit unterbrochen werden und dann im nächsten Jahr weiter laufen. Für euch Autofahrer heißt das: Der Perger Platz ist ab Mitte der Woche komplett gesperrt, pünktlich zur Adventszeit könnt ihr dann wieder durchfahren. Die Bauarbeiten im neuen Jahr sollen dann noch etwa sechs bis acht Wochen dauern. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/altstadtumbau-in-schrobenhausen-dauert-laenger-als-geplant-114960/
2019-11-04T11:57:20+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg