Amalienstraße in Neuburg gesperrt

In Neuburg ist am Mittwoch die Amalienstraße auf Höhe der Peterskirche gesperrt. Damit ist die Zufahrt durch das Obere Tor nicht mehr möglich – das geht nur über die Stadtbergauffahrt. Die Amalienstraße ist nur bis zum Café Tavolino und in der Herrenstraße bis zum Pfarrhof St. Peter befahrbar. Grund für die Sperrung: Ein großer Baukran wird aufgestellt. Der muss von einem Autokran auf den Vorplatz der Kirche St. Peter gehoben werden. Gesperrt ist die Straße von 6 Uhr bis etwa 16 Uhr. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/amalienstrasse-in-neuburg-gesperrt-64835/
2018-05-16T06:02:19+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg