An diesen Baustellen müssen sich Autofahrer in der Region auf Behinderungen einstellen

Autofahrer müssen sich in diesem Jahr wieder auf etliche Baustellen gefasst machen. Die B2 zwischen Hochzoll und Kissing wird im Sommer zeitweise komplett gesperrt. In Augsburg gehen im Frühjahr die Arbeiten an der MAN-Brücke weiter. Und auch die Ackermannbrücke über die Wertach kommt voran. Gunther Höhnberg vom Tiefbauamt im RT1-Interview:


Auch an der B17 zwischen Königsbrunn und Augsburg wird gearbeitet. Sie soll in diesem Bereich leistungsfähiger werden. In diesem Jahr werden mehrere Schilderbrücken mit elektronischer Geschwindigkeitsanzeige aufgestellt. Sie sollen je nach Verkehrslage das Tempo so vorgeben, dass der Verkehr fließt. Zudem wird die Straße zwischen dem FCA-Stadion und der Messe ausgebaut. Auf der B17 sind jeden Tag 60.000 Autos unterwegs.(mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/an-diesen-baustellen-muessen-sich-autofahrer-in-der-region-auf-behinderungen-einstellen-17667/
2017-08-28T14:36:33+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg