An diesen Tagen wird die B17 zwischen Augsburg und Königsbrunn gesperrt

Auf der B17 zwischen Augsburg und Königsbrunn gibt es in dieser Woche immer wieder Behinderungen. Wie das Staatliche Bauamt mitteilt, werden große Straßenschilder über der Fahrbahn aufgebaut. Sie zeigen künftig je, nachdem wie die Verkehrslage gerade ist, die jeweils erlaubte Geschwindigkeit an. Ab heute Abend wird die B17 zwischen Königasbrunn-Süd und Inningen in Richtung Augsburg um 21 und 23:30 Uhr immer wieder komplett gesperrt. ( ff/dc)

Richtung Augsburg:
Dienstag 16.01. ab 21:00 Uhr zwischen Königsbrunn Süd und Königsbrunn Nord
Dienstag 16.01. ab 23:30 Uhr zwischen Königsbrunn Nord und Inningen
Mittwoch 17.01. ab 21:00 Uhr zwischen Königsbrunn Nord und Inningen
Mittwoch 17.01. ab 23:30 Uhr zwischen Inningen und FCA Stadion
Donnerstag 18.01. ab 23.30 Uhr zwischen FCA Stadion und Messe
Montag 21.01. ab 22:00 Uhr zwischen Messe und Eichleitnerstraße

Richtung Landsberg:
Donnerstag 18.01. ab 21:00 Uhr zwischen Messe und FCA Stadion
Montag 21.01. ab 22:00 Uhr zwischen Messe und Eichleitnerstraße

Die Vollsperrungen dauern jeweils ca.15 Minuten.

800 800
https://www.rt1.de/an-diesen-tagen-wird-die-b17-zwischen-augsburg-und-koenigsbrunn-gesperrt-52872/
2018-01-16T11:13:09+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg