Anwohner im Hochfeld fürchten Park- und Verkehrschaos

Grund ist der geplante Campus der Hochschule im alten Gefängnis im Prinz-Carl-Viertel. Außerdem ist dort eine Kita geplant. Die Anwohner klagen schon jetzt über viel Verkehr und fehlende Parkplätze und glauben das es durch die Kita und den Campus noch schlimmer wird. Laut Stadt wird es für die Professoren und Mitarbeiter der Hochschule eine Tiefgarage geben. Studenten dürfen dort aber nicht parken. Für sie wird es auch keine zusätzlichen Parkplätze geben. Ähnlich wie im Hochfeld geht es den Anwohnern in Neusäß und Stadtbergen. Sie fürchten durch den Medizincampus an der Uniklinik ein Park- und Verkehrschaos. Die Stadt baut dort für 1500 Studenten und mehrere hundert Mitarbeiter 150 Parkplätze. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/anwohner-im-hochfeld-fuerchten-park-und-verkehrschaos-111737/
2019-09-27T06:30:52+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg