Anwohner laufen Sturm gegen Süchtigentreff in Oberhausen

Beim Info-Abend zum geplanten Süchtigentreff in Oberhausen hat sich Ordnungsreferent Dirk Wurm viel Kritik anhören müssen. Fast alle Anwesenden lehnten die Einrichtung in dem Wohngebiet nahe der Wertachbrücke ab. Sie befürchten, dass sich die Probleme mit Alkohol- und Drogenabhängigen vom Oberhauser Bahnhof in das Wohngebiet in der Dinglerstraße verlagern könnten.

Ordnungsreferent Dirk Wurm will weiter für das Projekt kämpfen.

Wurm war in die Kritik geraten, weil er zunächst den Ort für den Süchtigentreff geheim halten wollte. Das bereut er mittlerweile:

Um 18 Uhr finden am Donnerstag und am Freitag weitere Info-Abende statt. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/anwohner-laufen-sturm-gegen-suechtigentreff-in-oberhausen-47678/
2017-11-23T05:38:02+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg