Anwohner prügelt in Rommelsried auf Hundebesitzerin ein

In Rommelsried ist ein Streit über Hundehaufen eskaliert. Eine 49-Jährige war am Freitagabend gegen kurz vor halb zehn mit ihrem Hund Gassi. Als der mitten auf die Straße macht, beschwert sich ein Anwohner. Der 57-Jährige schimpft über das Verhalten der Hundebesitzerin. Dann eskaliert der streit. Der Mann geht auf die Frau los und schlägt ihr auf den Kopf. Die Frau stürzt auf den Gehweg und wird dabei leicht verletzt. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/anwohner-pruegelt-in-rommelsried-auf-hundebesitzerin-ein-104386/
2019-07-01T06:09:16+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg