Arbeitslosenquote im Raum Augsburg bleibt auf historisch niedrigem Niveau

Wie die Bundesagentur für Arbeit am Vormittag bekannt gab, waren in diesem Monat in Augsburg Stadt und Land gut 12.000 Menschen arbeitslos gemeldet – das entspricht einer Quote von 3,2 Prozent. Im Vergleich hat die Stadt Augsburg mit 4,6 Prozent die höchste Quote, gefolgt vom Landkreis Augsburg mit 2,2 Prozent. Am besten steht der Landkreis Aichach-Friedberg da – mit 1,8 Prozent. Mehr als 5.700 Jobs sind zurzeit in der Region unbesetzt.

Für Dezember rechnet die Bundesagentur für Arbeit mit einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen. Das ist jedes Jahr so und liegt am Wetter: Auf dem Bau und in anderen Außenberufen ist es dann einfach zu kalt zum Arbeiten. (az)

800 800
https://www.rt1.de/arbeitslosenquote-im-raum-augsburg-bleibt-auf-historisch-niedrigem-niveau-85152/
2018-11-29T13:17:13+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg