Asylunterkunft am Augsburger Kobelweg bald bezugsfertig

Mitte November werden die ersten Flüchtlinge in die geplante Asylbewerberunterkunft am Kobelweg in Augsburg einziehen. Das hat die Stadt auf Anfrage von HITRADIO RT1 erklärt. Zur Zeit stehen noch vorbereitende Maßnahmen an: Zum Beispiel wird das Gelände aktuell eingezäunt. Die Unterkunft wird rund um die Uhr von einem Sicherheitsdienst betreut. Dort können einmal 140 Menschen untergebracht werden: Teilweise handelt es sich dabei um Familien mit kleineren Kindern, teilweise um Alleinreisende. Die meisten von ihnen kommen aus Gambia, Nigeria und der Türkei. Wann das Asylbewerberheim in Inningen geschlossen wird, ist noch unklar. (cg/dc)

800 800
https://www.rt1.de/asylunterkunft-am-augsburger-kobelweg-bald-bezugsfertig-81528/
2018-10-25T06:38:15+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg