Auch 2019 kein historisches Bürgerfest in Augsburg?

Eigentlich sollte das historische Bürgerfest in Augsburg trotz finanzieller Einbußen im kommenden Jahr wieder stattfinden. Es steht aber wohl auf der Kippe. Grund ist, dass kurz zuvor das historische Altstadtfest, die Friedberger Zeit stattfindet und deshalb weniger Besucher nach Augsburg kommen könnten. Außerdem gibt es einen Führungswechsel im Team des Vereins der das historische Bürgerfest in Augsburg organisiert. Die neue Leiterin muss zuerst noch ein Team zusammenstellen. Im letzten Jahr waren die Besucher wegen des verregneten Wetters ausgeblieben. Die Stadt unterstützte den Verein mit 30.000 Euro, dennoch blieb ein Minus von 4000 Euro. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/auch-2019-kein-historisches-buergerfest-in-augsburg-70967/
2018-07-14T08:22:59+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg