Auch der Landkreis Aichach-Friedberg ist jetzt Corona-Hotspot

Nach der Stadt Augsburg ist seit dem Wochenende auch der Landkreis Aichach Friedberg Corona-Hotspot. Dort ist der kritische Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner pro Woche gestern überschritten worden und liegt aktuell bei 51,2. Dadurch gelten jetzt auch im Landkreis Aichach Friedberg strengere Corona-Regeln wie eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen und an Schulen. Außerdem gelten strengere Kontaktbeschränkungen. Für den Landkreis Augsburg gibt es keine aktuellen Zahlen. Dort lag der Wert am Samstag noch knapp unter der 50er-Marke. Eine weitere Person ist an oder mit dem Corona-Virus gestorben In der Stadt Augsburg liegt der aktuelle Wert bei 94,3. Dort hat die Polizei am Wochenende verstärkt kontrolliert, ob sich die Menschen an die Corona-Regeln halten. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/auch-der-landkreis-aichach-friedberg-ist-jetzt-corona-hotspot-192095/
2020-10-22T18:38:02+01:00
HITRADIO RT1