Auf der alten Flugplatzheide in Haunstetten wird doch nicht gebaut

Auf dem Grundstück am Bischofsackerweg in Haunstetten wird jetzt doch keine Wohnanlage gebaut. Ursprünglich sollten auf der Alten Flugplatzheide rund 300 anerkannte Asylbewerber und Augsburger mit niedrigem Einkommen unterkommen. Zahlreiche Bürger hatten sich aber von Anfang an aus Naturschutzgründen gegen die Bebauung ausgesprochen. Mit Erfolg: Das Projekt wurde jetzt gestrichen. Stattdessen sollen an der Berliner Allee neue Wohnungen gebaut werden. (cg/dc)

800 800
https://www.rt1.de/auf-der-alten-flugplatzheide-in-haunstetten-wird-doch-nicht-gebaut-99803/
2019-05-11T06:32:39+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg