Auf frischer Tat: Polizei schnappt Einbrecher in Königsbrunn

Der Mann hatte sich am frühen Dienstagmorgen auf ein Firmengelände in der Zeisstraße geschlichen und ein Auto und eine Halle durchsucht. Damit löste er allerdings Einbruchsalarm aus. Zahlreiche Streifen fuhren sofort los – der Mann wurde noch in der Nähe festgenommen. Der 51-Jährige war offenbar vorher auch in der Tauchbasis am Ilsesee eingebrochen. Der Mann hat keinen festen Wohnsitz. Ein Ermittlungsrichter hat deshalb am Nachmittag entschieden, dass er in Untersuchungshaft muss. (az)

800 800
https://www.rt1.de/auf-frischer-tat-polizei-schnappt-einbrecher-in-koenigsbrunn-30448/
2017-06-27T18:40:39+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg