Augsbuger Herbstplärrer ist eröffnet

Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Kurt Gribl das erste Fass im vollen Schallerzelt angezapft.

Und das war der offizielle Startschuss für 17 Tage feiern auf Schwabens größtem Volksfest. Besonders empfehlenswert: Der historische Plärrer mit nostalgischen Fahrgeschäften direkt am Haupteingang. Und es gibt auch ein neues Festzelt: Die Doppelbockalm. An diesem Samstag steht dann auch der traditionelle Plärrerumzug an. Um 12.30 Uhr geht’s in der Maxstraße los. (mac/dc/cg)

800 800
https://www.rt1.de/augsbuger-herbstplaerrer-ist-eroeffnet-75394/
2018-08-25T07:03:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg